Imbolc, 1. Februar - Allgäuer Heilkräuter-Kerze Jahresrad 
 

Die Sonne gewinnt an Kraft, Mutter Erde trägt die Keime für den nahenden Frühling in sich. Alles darf be-/ gereinigt werden um Platz für Neues zu schaffen. An diesem Lichtfest begegnen sich die schwarze Göttin und die junge weisse Göttin Brigid, die das neue Leben bringt. Sie erweckt in uns Menschen die Flamme des Lebens ~ sie bringt uns die Visionen und hilft das noch unsichtbare Neue zu schmieden und zu formen.

 

Themen: Was möchte ich rufen? Was möchte sich manifestieren?

 

Darin enthaltene Pflanzen: Birke, Alant, Lavendel, Dammar, Schneeglöckchen u.a.

 

Der Feiertag Imbolc wird auch Sichelmondfest oder Lichtmess genannt.

Allgäuer Heilkräuter Kerze "Imbolc"

CHF 27.90Preis
  • Inhaltsstoffe: 100% pflanzliches Stearin / Pflanzenauszüge. Gewicht: ca. 250 g, Masse: Ø ca. 45 mm, Höhe: ca. 18 cm. Brenndauer: ca. 50 Stunden

    Banderolen: Die Heilkräuterkerze ist ein Naturprodukt. Die Banderolen sind aus Papier. Auch bei korrekter Lagerung kann es zur Verfärbung der Banderole kommen. Die Qualität der Kerzen wird dadurch nicht beeinträchtigt. Die Banderole muss vor dem Anzünden entfernt werden.